Der Gleichgewichtssinn: Neues aus Forschung und Klinik 6. by Prof. Dr. rer. nat. Andrew H. Clarke (auth.), Prof. Dr. med.

By Prof. Dr. rer. nat. Andrew H. Clarke (auth.), Prof. Dr. med. Hans Scherer (eds.)

Dieses Buch entstand aus den Referaten und Rundtischgesprächen anlässlich des 6. Hennig Symposiums im November 2006 in Berlin. Die Beiträge wurden von erfahrenen Medizinern unter Berücksichtigung der zahlreichen Fragen und Anregungen vieler Kongressteilnehmer verfasst. Sie geben einen aktuellen Überblick über wesentliche Themen aus der Innenohrbiologie, der Diagnostik, dem administration und über die speziellen Behandlungsverfahren wieder.

Besondere Beachtung findet der interdisziplinäre Ansatz der Beiträge für die Arbeit an Störungen des Gleichgewichtssinns. cutting edge Behandlungs- und Rehabilitationsmöglichkeiten bei Gleichgewichtsstörungen, wie z. B. Neurofeedback werden aufgezeigt und aktuelle diagnostische Methoden bei Schwindel insbesondere Attackenschwindel wiedergegeben. Ausführliche Beiträge zu den Otolithenorganen, deren Störung und Funktionsweise runden dieses Buch ab.

Show description

Read Online or Download Der Gleichgewichtssinn: Neues aus Forschung und Klinik 6. Henning-Symposium, Berlin PDF

Similar german_9 books

Investitionsplanung: Methoden — Modelle — Anwendungen

Professor Dr. Peter Betge lehrt Betriebswirtschaftslehre/Finanzierung und Banken an der Universität Osnabrück.

Dezentrale Organisation und interne Unternehmungsrechnung

Business enterprise und interne Rechnungslegung sind bedeutende Fachgebiete der Betriebswirtschaftslehre, die beide über eine lange Forschungstradition verfügen. Die Berührungspunke beider Disziplinen wurden allerdings bislang von der Wissenschaft vernachlässigt. Joachim Eigler untersucht die Zusammenhänge zwischen organization und interner Unternehmungsrechnung, formuliert Anforderungen an die Konstruktion von Systemen der Kosten- und Leistungsrechnung und stellt konzeptionelle Überlegungen zur Gestaltung der internen Unternehmungsrechnung vor, durch die die Prämissen dezentralisierter Organisationsstrukturen besser berücksichtigt werden können.

Mathematik im Betrieb: Praxisbezogene Einführung mit Beispielen

Dieses bewährte, pragmatisch orientierte Standardwerk deckt den gesamten Stoff der Vorlesung Wirtschaftsmathematik im Bachelorstudium einschließlich der Finanzmathematik ab. Im Vordergrund stehen die tatsächlichen Anwendungsmöglichkeiten der Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften, nicht die mathematische Eleganz und Beweisführung.

Einstellungsgespräche erfolgreich führen: Ein Praxisleitfaden für die Auswahl der besten Bewerber

Einführung Bewerber antworten in Vorstellungsgesprächen nicht einfach spontan und unreflektiert. Die Antworten werden oftmals überlegt und taktisch gegeben. Diese Tendenz verstärkt sich durch die inflationär anwachsende Zahl von Ratgebern für Bewerber. guy muss davon ausgehen, dass so intestine wie jeder qualifizierte Bewerber vorbereitet zum Vorstellungsgespräch kommt.

Extra resources for Der Gleichgewichtssinn: Neues aus Forschung und Klinik 6. Henning-Symposium, Berlin

Example text

1). nen über eine alkoholbedingte Störung des vertikalen linearen VOR liegen bisher jedoch nicht vor. Da eine solche mögliche Störung eine verkehrsrelevante Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit verursachen könnte, wurden im Rahmen dieser Studie zusätzlich die visuell-vestibulären Interaktionen sowie das Sehvermögen während vertikaler Ganzkörperoszillation bei 20 gesunden Probanden vor und nach Alkoholkonsum untersucht. Ergebnisse Gesunde Probanden wiesen bei allen drei Testsituationen (AGD, SS, GB) vertikale Augenbewegungen auf.

Die kalorische Reizung beginnt in der liegenden Optimumposition des Patienten (Hallpike-Position). Die Spülreihenfolge geht aus Tab. 1 hervor. Die ersten beiden Spülungen entsprechen daher dem üblichen Vorgehen nach den Empfehlungen der ADANO (Westhofen 2001). Nach Abschluss der Warmspülungen werden statt der 30°C Kaltspülungen 20°C Kaltspülungen vorgenommen. Die Spüldauer beträgt ebenso wie für die 44°C Warmspülungen 30sec. Die Registrierung durch 2D-VOG beginnt unmittelbar nach Abschluss der kalorischen Reizung.

H. der Anteil, der in seiner Größe und nicht allein in seiner Richtung in Supinationslage größer als in Pronationslage ist, kann daher der Otolithenorganfunktion zugeordnet werden. Dadurch können lageabhängige kalorische Reaktionen und lageabhängige rotatorische Antworten zusätzliche diagnostische Hinweise für Funktionsstörungen der Maculaorgane liefern (Westhofen 2007). Dabei ist die bilaterale kalorische Reaktion in Supination und Pronation geeignet, die Funktionsprüfung des Utriculus gemeinsam mit der Funktionsprüfung des lateralen Bogengangs zu gewährleisten.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 39 votes