Der feine Unterschied: Wie man heute Spitzenfußballer wird by Philipp Lahm, Christian Seiler

By Philipp Lahm, Christian Seiler

Книга известного немецкого футболиста Филиппа Лама.

Show description

Read or Download Der feine Unterschied: Wie man heute Spitzenfußballer wird PDF

Similar german_2 books

Retinale Gefäßerkrankungen

In dem Band stellen namhafte Autoren erstmals alle Gefäßerkrankungen der Retina komplett und praxisnah dar. In einem einleitenden Teil werden aktuelle Methoden der Netzhaut-Diagnostik und -Therapie behandelt. Im umfangreichen klinischen Teil beschreiben die Autoren systematisch alle relevanten Erkrankungen und erklären deren Pathogenese.

Additional resources for Der feine Unterschied: Wie man heute Spitzenfußballer wird

Sample text

Halten sie sich mit Kommentaren zum Spiel zurück. Sie lohen mich, ja, aber sie bilden sich nie ein, mir erklären zu müssen, was ich besser machen könnte. 33 Das Emde ich großartig. So bleibt uns der Fußball ein gemeinsamer Schatz, der nie zum Schauplatz vo n Konflikten wird. Als ich mit 17 Jahren in die U 19 aufrücke, verdjene ich wie alle anderen 400 Mark im Monat, Aufwandsentschädigung und Fahrgeld. In der U '7 waren es 100 Mark gewesen, in der U 18 200 Mark. Ur die A-Jugend zu spielen , geht auch schon ein Fenster in die Welt des Erwachsenenfußballs auf.

Fünf Minuten später zieht Zwetschge Misimovic von au- ßerhalb des Strafraums ab, und der Ball landet im Tor. 2; o. Der Spielstand stellt den Spielverlauf total auf den Kopf. Wir haben genau eineinhalb Chancen gehabt und zwei Tore erzielt. Bayer Leverkusen hält jettt wütend dagegen. Als einer ihrer Stürmer im Strafraum umfällt. pfeift der Schiedsrichter Elfmeter. G renzwertige Entscheidung. Aber der Strafstoß sitzt. Nur noch 2 : 1. Zehn Minuten vor Schluss gleicht Bayer aus . Wir sind platt. j et2t rächt es sich, dass wir in der ersten Halbzeit nur dem Ball nachgelaufen sind.

Dynamisches Gefuge. es gibt keine Gewissheiten. leh bin selbst. fallt mir mit einem unangenehmen Beigeschmack ein, nur wegen der Verletzung eines Mitspielers in die erste Mannschaft des VfB Sturtgarr gerutschc. Viele Spieler wehren sich deshalb dagegen. verletzt zu sein. Solange der Physiotherapeut ihre Beschwerden für die Dauer des Spiels verschwinden lassen kann, sei es mit magischen Händen, sei es mit einem Griff in den Medizinschrank, machen sie weiter, als seien sie gesund. Langfristige Dauerverletzungen geiten als Kollateralschäden.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 31 votes