Die Kreatur von Jekyll Island: Die US-Notenbank Federal by G. Edward Griffin

By G. Edward Griffin

"Gebt mir die Kontrolle über die Währung einer country, dann ist es für mich gleichgültig, wer die Gesetze macht." Mayer Amschel Rothschild

Wie soll ein Bankier die Macht über die Währung einer country bekommen, werden Sie sich jetzt fragen. Im Jahre 1913 geschah in den united states das Unglaubliche. Einem Bankenkartell, bestehend aus den weltweit führenden Bankhäusern Morgan, Rockefeller, Rothschild, Warburg und Kuhn-Loeb, gelang es in einem konspirativ vorbereiteten Handstreich, das amerikanische Parlament zu überlisten und das Federal Reserve approach (FED) ins Leben zu rufen eine amerikanische Zentralbank. Doch diese financial institution ist weder staatlich (federal) noch hat sie wirkliche Reserven. Ihr offizieller Zweck ist es, für die Stabilität des funds zu sorgen. Doch seit der Gründung des FED hat der buck über ninety five Prozent seines Wertes verloren! Sitzen dort additionally nur Versager? Oder hat das FED im Verborgenen vielleicht eine ganz andere Aufgabe und einen ganz anderen Sinn? G. Edward Griffin enthüllt in diesem Buch die wahren Hintergründe über die Entstehung des Federal Reserve platforms und den eigentlichen Sinn und Zweck dieser Notenbank.

"Wenn Sie verstehen wollen, was once hinter den Kulissen des Welt-Bankensystems wirklich läuft, wenn Sie den wahren Sinn und Zweck von Kriegen erkennen wollen und wenn Sie sich für die Ursachen und Hintergründe der kommenden Weltwirtschaftskrise interessieren, kann ich Ihnen dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Es ist das Beste, was once Sie zu diesem Thema bekommen können. Ein unheimliches Buch!"
- Ferdinand Lips, Privatbankier, langjähriger Direktor der financial institution Rothschild in Zürich und Bestsellerautor

Show description

Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie, Band 5: by Susumu Shikano, Behnke Joachim, Thomas Bräuninger

By Susumu Shikano, Behnke Joachim, Thomas Bräuninger

Der vorliegende Band des Jahrbuchs für Handlungs- und Entscheidungstheorie widmet sich schwerpunktmäßig dem Thema der Verfassungsreform. Vier Beiträge beschäftigen sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit der Frage, welche allgemeinen Erklärungsansätze den graduellen Wandel und die explizie Änderung konstitutionell verankerter Institutionen beleuchten können. Dabei werden neben der vergleichenden examine von Verfassungsänderungen in der Welt einzelne Reformen in Deutschland, der Schweiz und Frankreich behandelt. Außerhalb des Rahmens, den der Schwerpunkt setzt, beschäftigen sich weitere Beiträge mit der Entstehung von Präferenzen, der Rationalität von Selbstmordattentätern und der Handlungsmotivation von politischen Akteuren in Koalitions- und Gesetzgebungsprozessen.

Show description

Sehen und Verstehen by Gottfried Bammes

By Gottfried Bammes

Анатомия для художников.Книга - шедевр. Крайне редка и крайне полезна.Первоисточник, на который ссылаются практически все серьезные издания. Книга найдена в необработанном скане. Перебрана и приведена в нормальный вид и размер. Так как книга старая и очень раритетная присутствуют не все страницы.

Show description