Best Practice in Einkauf und Logistik by Rainer Schulz, Michael Asenkerschbaumer (auth.)

By Rainer Schulz, Michael Asenkerschbaumer (auth.)

Einkauf und Logistik sind entscheidende unternehmerische Stellschrauben. Die 2. völlig neue und erweiterte Ausgabe 2008 stellt nach der Erstausgabe im Jahr 2004 wieder nachweislich erfolgreich eingeführte Projekte und Maßnahmen deutscher Top-Unternehmen vor.
Im Buch kommen rund 50 Praktiker und Wissenschaftler zu Wort. Alle Autoren sind ausgewiesene Einkaufs-Experten. Ein spotlight des Buches sind cutting edge Konzepte, die der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) 2006 und 2007 mit Auszeichnungen bedacht hat. In dem Buch machen die Gewinner ihre Erfolgslösungen obvious. Der BME steht als neutrale Instanz für den Qualitäts-Prüfung der hier vorgestellten Lösungen.
Entscheider, die nach Hebeln suchen, um ihr Unternehmen profitabler zu machen erhalten einen Überblick über Innovationen und Strategien sowie wertvolle Anregungen und praktische Tipps für das eigene strukturierte Vorgehen.
Das Buch wurde um die Schwerpunkte Lieferantenmanagement, international Sourcing, Public Procurement sowie um die Rubrik „Lösungen und instruments“ erweitert und behandelt Themen wie Integrationsprojekte, IT-Beschaffung, nicht-traditionelle Beschaffungsfelder, Risiko- und Compliance administration, Durchführung von Auktionen, examine weltweiter Beschaffungsmärkte, Messelogistik sowie „Make or purchase“ logistischer Dienstleistungen.
Zielgruppe: Entscheider in den Bereichen Einkauf und Logistik in Industrie, Handel, Dienstleistung, öffentliche Beschaffung; Vorstände, Geschäftsführer; Marketingexperten; Wissenschaftler und Studierende.
Herausgeber: Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), 1954 gegründet, fördert als bedeutende Fachorganisation für Einkauf und Logistik in Europa die Entwicklung neuer praktischer und strategischer Ansätze und treibt den Know-how-Transfer voran.

Show description

Read Online or Download Best Practice in Einkauf und Logistik PDF

Similar german_9 books

Investitionsplanung: Methoden — Modelle — Anwendungen

Professor Dr. Peter Betge lehrt Betriebswirtschaftslehre/Finanzierung und Banken an der Universität Osnabrück.

Dezentrale Organisation und interne Unternehmungsrechnung

Business enterprise und interne Rechnungslegung sind bedeutende Fachgebiete der Betriebswirtschaftslehre, die beide über eine lange Forschungstradition verfügen. Die Berührungspunke beider Disziplinen wurden allerdings bislang von der Wissenschaft vernachlässigt. Joachim Eigler untersucht die Zusammenhänge zwischen agency und interner Unternehmungsrechnung, formuliert Anforderungen an die Konstruktion von Systemen der Kosten- und Leistungsrechnung und stellt konzeptionelle Überlegungen zur Gestaltung der internen Unternehmungsrechnung vor, durch die die Prämissen dezentralisierter Organisationsstrukturen besser berücksichtigt werden können.

Mathematik im Betrieb: Praxisbezogene Einführung mit Beispielen

Dieses bewährte, pragmatisch orientierte Standardwerk deckt den gesamten Stoff der Vorlesung Wirtschaftsmathematik im Bachelorstudium einschließlich der Finanzmathematik ab. Im Vordergrund stehen die tatsächlichen Anwendungsmöglichkeiten der Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften, nicht die mathematische Eleganz und Beweisführung.

Einstellungsgespräche erfolgreich führen: Ein Praxisleitfaden für die Auswahl der besten Bewerber

Einführung Bewerber antworten in Vorstellungsgesprächen nicht einfach spontan und unreflektiert. Die Antworten werden oftmals überlegt und taktisch gegeben. Diese Tendenz verstärkt sich durch die inflationär anwachsende Zahl von Ratgebern für Bewerber. guy muss davon ausgehen, dass so intestine wie jeder qualifizierte Bewerber vorbereitet zum Vorstellungsgespräch kommt.

Extra resources for Best Practice in Einkauf und Logistik

Example text

Nach wie vor existiert die Abhängigkeit von den Angaben des Lieferanten und dem individuellen Wissen einzelner Einkäufer. Die bei ZF Friedrichshafen angewandte Methode der Kostenstrukturanalyse führt – angetrieben vom dynamischen Effekt des Wissensmanagements – zur Einbeziehung ganzheitlichen Kostenwissens. Daher ist eine transparente Abbildung aller kostenrelevanten Prozesse möglich. Das permanente Monitoring erlaubt eine kontinuierliche Kostenverfolgung. Der Einkauf bei ZF Friedrichshafen gibt der Entwicklungsabteilung somit die Kostenbedingungen nach zuvor definierten Best Practice-Prozessen vor.

Resümee Als besonders wichtig beim bisherigen Prozess wird die Teilnahme des Top-Managements an den Innovation Days erachtet, ebenso wie konsequentes Reporting und Controlling. Die Zusammenarbeit erhält dadurch auf beiden Seiten die notwendige Priorität, die als notwendige Voraussetzung für solche Innovationserfolge unabdingbar sind. Eine der lessons learned war auch die frühzeitige Definition von Business Models zur Wahrung beidseitiger Interessen. 6. Fazit Die Funktion des Einkaufs in Industrieunternehmen unterliegt derzeit allgemein einem grundlegenden Wandel.

Die Integration von Renault Agriculture in das Familienunternehmen CLAAS aus Ostwestfalen mit dem Ziel gegenüber Lieferanten und Kunden als einheitliches Unternehmen aufzutreten, stellte sich als besondere Herausforderung dar. Nicht zuletzt mussten hierbei zwei relativ große Unternehmen mit deutlich unterschiedlichen Unternehmens- und Landeskulturen zusammengebracht werden. CLAAS setzte jedoch auf ein abgestimmtes Bündel an Initiativen zur Verbesserung der Kommunikation und Kooperation – insbesondere im Einkauf.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 21 votes